Internationale Eisenwarenmesse: 01.–04.03.2020 #IEM2020

EISENforum 2020 in Halle 11.1

Digital Summit

Fokus auf Digitalisierung

Auf dem Digital Summit der INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE wird das komplette Spektrum der Digitalisierung beleuchtet. Ein Vortragsprogramm rund um die Chancen und Risiken des E-Commerce sowie Payment, Multichannel und Logistik.

Digital Summit R. van Hoojidonk

Erleben Sie auf dem Digital Summit der INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE ein Netzwerk der Industrie 4.0:

  • Angebot und Beratung zur Digitalisierung des Werkzeughandels
  • Präsentieren und Informieren von Lösungen und Strategien
  • Vernetzen und Verbinden der Branchenteilnehmer auf Hersteller, Händler und Dienstleisterseite
  • Ausblick und Appell zu anstehenden Entwicklungen, Chancen, Risiken und Zukunftsfragen

Auf der zentralen Bühne der EISENWARENMESSE, dem EISENforum, dreht sich an zwei Messetagen inhaltlich alles rund um das Thema Digitalisierung. Bei Vorträgen, Panels und Präsentationen lässt es sich bestens netzwerken!

Digital Summit

Termin: Sonntag, 01.03.2020 und Montag, 02.03.2020

Uhrzeit: ganztägig

Partner

Michael Atug

Wenn einer die E-Commerce-Branche rockt, dann Michael Atug. Sein Webshop MAW Werkzeug GmbH ist fast so alt wie Amazon. Seit 2001 zeigt er der Branche, wie man Maschinen und Werkzeug im B2B- und B2C-Geschäft erfolgreich über den eigenen Webshop und auf Marktplätzen vertreibt. Zudem ist Atug in der Branche vernetzt wie kaum ein anderer. Nicht umsonst ernannte ihn die W&V in ihrer DMEXCO-Ausgabe 2018 zu den "100 wichtigsten Messe-Köpfen". Sein enormes Insider-Wissen teilt Atug inzwischen auch mit anderen - ehrlich, kritisch und authentisch. Seinem Social-Media-Netzwerk "Multichannel Rockstars" gehören mittlerweile über 10.000 Branchenvertreter an. Es gibt kaum eine E-Commerce-Bühne im deutschsprachigen Raum, die er nicht rockt. Auch als Berater für Marktplatzstrategien und das wachsende Online-B2B-Geschäft ist Atug gefragter denn je. Sein wichtigster Ratschlag an alle Online-Händler lautet: „Setzt auf Multichannel – und nicht nur auf Amazon.“

Michael Atug - www.ecommerce-rockstar.de

Michael Atug - E-Commerce Rockstar

Michael Atug - E-Commerce Rockstar

Bühnenprogramm EISENforum Digital Summit 2020

Sonntag, 01.03.2020

Die Vorträge werden simultan übersetzt.

Digital Summit - Logistik

11:30 - 11:45 UhrDigital Summit - Logistik - Begrüßung
11:45 - 12:15 UhrIn 80 Tagen um die Welt war gestern. Globaler Onlinehandel ist kein Hindernislauf. So geht internationaler Versand heute

Micha Augstein, CEO & Founder PARCEL.ONE GmbH
12:15 - 12:45 UhrVersandverpackungen und Lagerung – Das 1x1 und Erfahrungen aus der Praxis

Bastian Mell, Geschäftsführer Kartonplus GmbH
12:45 - 14:00 UhrPause
14:00 - 14:30 UhrKompetitiv im Onlinehandel durch optimierte Lagerverwaltung: 8 Lagerprozesse in denen man Zeit und Geld sparen kann. WMS für Anfänger und Fortgeschrittene

Thomas Kircheis, CEO & Co-Founder Pulpo WMS
14:30 - 15:00 UhrWenn ich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehe. Wie finde ich für mein Onlinehandels-Projekt den richtigen Dienstleister?

Stefan Godulla, Owner & Founder Godulla. Web. Business. Strategy.
15:00 - 15:30 UhrAutomatismen und Prozesse per ERP – Warum eine Warenwirtschaft Pflicht für den Onlinehandel ist

Jonny Hofberger, Plentymarkets & Michael Atug, Digital Rockstar"
15:30 - 16:00 Uhr39 Süß/Sauer: Worauf muss ich beim Asien-Import achten? Bonus: Tipps & Tricks vom Profi

Holger Lewandowski, CEO OmniDeal GmbH & Co.KG"
16:00 - 16:30 Uhr1,2 Mio. zusätzliche Kundenkontaktpunkte – Wie der Versandweg das Brand Image beeinflusst

Michael Lüken, Gründer & Geschäftsführer von PAQATO
16:30 - 17:00 UhrInternationalisierung – Weltweit einfach und schnell auf Marktplätzen verkaufen

Henning Heesen, Co-Founder & CEO Marketsupply
17:00 - 17:30 Uhr10 Praxistipps für die Herausforderung moderner Lagerlogistik - Ideen für schnelle, effiziente und personalunabhängige Lösungen

Alexander Durz, Logistik- und Prozess Berater
Montag, 02.03.2020

Die Vorträge werden simultan übersetzt.

Digital Summit eCommerce

10:00 - 10:15 UhrBegrüßung
10:15 - 11:00 Uhr360° Sidekick Onlinehandel mit Amazon & Co. - Bonus: Warum sich auch Hersteller SEHR warm anziehen müssen

Michael Atug, Digital Rockstar
11:00 - 11:30 UhrKiller Commerce – Jäger oder Gejagter sein? Transformation schnell & erfolgreich meistern zur digitalen Innovationsführerschaft

Marcus Diekmann, Chief Commercial Officer (CCO) & Chief Digital Officer (CDO) Rose Bikes GmbH
11:30 - 12:00 UhrAuch rechtlich das richtige Werkzeug – Eigenmarken & Plattformhandel beherrschen

Dr. Thomas Engels, Lexea Rechtsanwälte
12:00 - 12:30 UhrPerformance vs. Marke: Schadet Performance-Marketing dem langfristigen Markenerfolg?

Mark Strauß, CCO (Chief Creative Officer) Onedot GmbH
12:30 - 14:00 UhrPause
14:00 - 14:30 Uhr10+1 Growth Hacks für (rasantes) kontinuierliches Wachstum

Hendrik Lennarz, Produktmanager und Growth Hacker
14:30 - 15:00 UhrInfluencer Kampagne für den Handel und/oder Hersteller – Potenziale erkennen und nutzen

Sarah Kübler, Geschäftsführerin HitchOn GmbH
15:00 - 15:30 UhrDigitalisieren heißt wachsen: 5 Erfolgsfaktoren für B2B E-Commerce Projekte

Alexander Mages - OXID
15:30 - 16:00 UhrBuchhaltung und steuerliche Beratung für den Onlinehandel- aktuelle Herausforderungen und Grundlagen für die erfolgreiche Digitalisierung

StB Dipl. Finw. Michael Bollinger – Steuerberaten.de
16:00 - 16:30 UhrMit Online-Marktplätzen neue Kunden gewinnen. Chancen für Händler und Hersteller

Andreas Häntsch, Director Home & Garden, Collectibles, Toys and Smaller Sited Countries eBay
16:30 - 17:00 Uhrin Planung
17:00 - 17:30 UhrPanel zum Thema: Zukunft des Handels

Michael Atug, Marcus Diekmann, NN
Hanna Helmhold

Ihr persönlicher Ansprechpartner für das EISENforum

Hanna Helmhold
Eventmanagerin
Telefon +49 221 821-3542
E-Mail schreiben