Köln: 21.–24.02.2021 #IEM2021

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt

EISENWARENMESSE 2020: Volle Hallen, tolle Unternehmen – jetzt Ticket sichern!

08.01.2020

EISENWARENMESSE2020

EISENWARENMESSE2020

Alle Ausstellungsflächen der INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE 2020 sind belegt. Besucher der größten Leistungsschau der Hartwarenbranche können sich auf zahlreiche Neuheiten, spannende Vorträge und nationale wie internationale Top-Unternehmen freuen. Sichern Sie sich jetzt Tickets und seien Sie dabei, wenn Trends gesetzt und Entwicklungen vorangetrieben werden.

Durch den aktuellen Buchungsstand sind die Voraussetzungen auch für 2020 ausgezeichnet. Stand heute: Die INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE 2020 ist ausgebucht. Es werden rund 2.800 Aussteller aus mehr als 55 Ländern erwartet. Erstmals wird die Halle 11.1 und die Halle 11.2 mit in die Ausstellungsfläche aufgenommen. Das hat viele Vorteile für Aussteller und Fachbesucher. Denn die Messe belegt jetzt die Hallen 2 bis 5, 10 und 11. In Summe stehen damit 165.000 Quadratmeter und somit 15 Prozent mehr Fläche als 2018 zur Verfügung.

Internationaler Eventcharakter

Die EISENWARENMESSE ist und bleibt die weltweite Nummer 1 in der Hartwarenbranche. Sie ist in ihrer Angebotsbreite und insbesondere in ihrer Internationalität einzigartig. Die Messe deckt die gesamte Bandbreite der Hartwarenbranche mit den Segmenten Werkzeuge, Industriebedarf, Befestigungstechnik und Home Improvement ab. 2020 wird der Eventcharakter der Messe noch stärker in den Vordergrund gestellt. Neben dem Ausstellungsangebot dürfen sich die Fachbesucher auf ein Programm freuen, das sich inhaltlich weiterentwickelt hat. Für das EISENforum wurde Verstärkung aus der Branche geholt, um neue Impulse zu setzen – die Spannung steigt.

Wer ist dabei?

Zu den angemeldeten Ausstellern der EISENWARENMESSE 2020 zählen renommierte Unternehmen wie AS Schellenberg, Caterpillar, fischer, Gedore, Hazet, Pferd Rüggeberg, Schäfer & Peters, Schneider Electric, Stahlwille und SWG sowie die CAS-Kooperation. Letzteres ist das Netzwerk, das zurzeit 13 namhafte Hersteller umfasst, deren 130 Maschinen und Geräte das vom Nürtinger Elektrowerkzeughersteller entwickelte übergreifende Cordless-Alliance-System (CAS) für Akkus nutzen und untereinander beliebig kombinierbar sind. Die Teilnahme von CAS gehört schon jetzt zu den Highlights der INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE 2020. Stay tuned : Bis zum Messestart versorgen wir Sie natürlich weiterhin mit allen spannenden Neuigkeiten.

Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Website.

Tickets erhalten Sie hier .