Köln: 21.–24.02.2021 #IEM2021

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Be part of the party: Innovation Award

15.01.2020

Innovation Award

Innovation Award

Ohne Innovation keine Zukunft! Deshalb zeichnet die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE (1. bis 4. März) auch 2020 gemeinsam mit dem Zentralverband Hartwarenhandel e.V. (ZHH) wieder die besten Produkte rund um Werkzeuge, Befestigungs- & Verbindungstechnik/Beschläge sowie Industriebedarf mit dem „EISEN Innovation-Award powered by ZHH“ aus. Ausstellende Unternehmen können ihre Produkte noch bis zum 7. Februar 2020 einreichen.

Teilnehmen leicht gemacht: Anmeldung, Nominierung, Preisverleihung

Die Anmeldung: Im Verfahren berücksichtigt werden Produktneu- und -weiterentwicklungen, die zur INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE Köln 2020 erstmals vorgestellt werden. Sie müssen sich in Form, Funktion, Aussehen, Design, Materialbeschaffenheit, Handhabung und/oder Technologie von bereits auf dem Markt befindlichen Produkten unterscheiden. Das gilt für alle Produkte, deren Marktvorstellung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt (d. h. nach dem 08.03.2018 erfolgt ist).

Die Nominierung: Aus allen Teilnehmern wählt eine fachkundige Jury die Nominierten des Wettbewerbs aus. Mitglieder der Jury sind Stefan Buhren (Deutsches Handwerksblatt), Dr.-Ing. Dipl.-Wirt-Ing. Peter Dültgen (Forschungsgemeinschaft Werkzeuge und Werkstoffe e.V. (FGW)), Markus Lutz (Eduard Lutz Schrauben-Werkzeuge GmbH), Ralf Hoppen (Hoppen Innenausbau GmbH), Fritz Weg (Fritz Weg GmbH & Co KG), Josef Bröckling (Ullner und Ullner GmbH) sowie Prof. Matthias Schönherr (Universität Wuppertal).

Alle teilnehmenden Unternehmen werden Mitte Februar über die Entscheidungen der Jury informiert. Dabei ist den Nominierten auch ohne Sieg absolute Aufmerksamkeit garantiert: Die Preisträger sowie alle Nominierten werden den internationalen Fachbesuchern während der gesamten Messelaufzeit in einer Sonderausstellung präsentiert.

Die Preisverleihung: Um den Innovationen ins beste Licht zu rücken, findet die Preisverleihung bereits am ersten Messetag, Sonntag 1. März 2020, um 10:00 Uhr auf dem EISENforum in der Halle 11.1 statt.